Plattform für Münchner Akteure der Entwicklungszusammenarbeit

Akteure mit Aktivitäten in Kambodscha

Geschützt: SES

Es gibt keine Kurzfassung, da dies ein geschützter Beitrag ist.

SOS-Kinderdörfer weltweit

Die SOS-Kinderdörfer sind ein internationales, nichtstaatliches und überkonfessionelles Kinderhilfswerk. Um die Lebensbedingungen von Kindern und Familien in armen Ländern nachhaltig zu verbessern, engagieren sich die SOS-Kinderdörfer weltweit in der Entwicklungszusammenarbeit: durch Bildungsarbeit, medizinische Hilfe und Selbsthilfe-Projekte für Familien. Derzeit gibt es über 500 SOS-Kinderdörfer in 132 Ländern. In den SOS-Kinderdörfern finden elternlose und verlassene Kinder […]

Solux

Solux e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Taufkirchen bei München. Solux stellt Solarleuchten her für die Verbreitung in Entwicklungsländern. Ziel ist es, Menschen in Gebieten ohne gesicherte Stromversorgung den Zugang zu stabilen, umweltfreundlichen Lichtquellen zu ermöglichen. Die photovoltaischen Leuchten sind besonders robust und einfach in der Handhabung, und für den langjährigen Einsatz im […]

Knorr-Bremse Global Care

Knorr-Bremse Global Care e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, lokale, direkte und konkrete Hilfsprojekte zu finanzieren. Die Maßnahmen sollen geeignet sein, die Betroffenen wieder in die Lage zu versetzen, eigenständig ihren Lebensunterhalt zu verdienen, um ihre Familien zu ernähren. Wichtigstes Kriterium ist dabei die „Hilfe zur Selbsthilfe“. Die Hilfsprojekte sind Investitionen in die eigenverantwortliche […]

Hanns-Seidel-Stiftung

Die 1967 gegründete CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) ist eine deutsche politische Stiftung, die „im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung“ politische Bildungsarbeit im In- und Ausland leistet. Seit über 30 Jahren engagiert sich die HSS in der Entwicklungszusammenarbeit, mit derzeit rund 90 Projekten in über 50 Ländern weltweit. Ziel der auf christlich-sozialen Idealen basierenden internationalen Tätigkeit […]

Ärzte der Welt

Ärzte der Welt arbeitet seit dem Jahr 2000 als deutscher Zweig der internationalen humanitären Hilfsorganisation „Médecins du Monde“. Ärzte der Welt leistet heute neben humanitärer Hilfe auch Wiederaufbau-, Vorbeugungs- und Entwicklungsarbeit auf allen fünf Kontinenten. Die ehrenamtlichen Fachkräfte aus Medizin und Logistik arbeiten zusammen mit lokalen Partnern, unterstützen Bevölkerungsgruppen in kriegsbedingten oder durch Naturkatastrophen verursachten […]

Accor Services

Im Rahmen des Earth Guest Programms engagiert sich Accor weltweit für eine nachhaltige Entwicklung im sozialen und ökologischen Bereich. Mit breit angelegten Initiativen hat Accor Anteil an der Gestaltung der Zukunft. Ziele des Programms sind das Wohlbefinden des Menschen und der Respekt vor der Umwelt.

Anderen Akteur auswählen: