Plattform für Münchner Akteure der Entwicklungszusammenarbeit

Akteure mit Aktivitäten in Afghanistan

WECF Deutschland

WECF Deutschland ist Mitglied des internationales Netzwerkes WECF – Women in Europe for a Common Future, das Initiativen von Menschen aus aller Welt in gemeinsamen Projekten zusammenbringt. Das Netzwerk unfasst mehr als 100 Frauen-, Umwelt- und Gesundheitsorganisationen in 40 Ländern, die sich für Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie für Armutsbekämpfung einsetzen. WECF ist in den Bereichen […]

Landeshauptstadt München

Die Landeshauptstadt München arbeitet mit Städten und anderen kommunalen Partnern in Entwicklungs- und Schwellenländern zusammen, um gemeinsam die Lösung dringender Probleme anzugehen. Dabei geht es um Themen wie Armutsbekämpfung, Wasserversorgung oder Klimaschutz, aber auch um Demokratieförderung und den Schutz der Menschenrechte. Neben den Städteparnterschaften mit Harare und Kiew engagiert sich die Landeshauptstadt München auch in […]

Avicenna

Der Verein setzt sich für afghanische Waisenkinder ein. Er versucht, durch die Vermittlung von Patenschaften aus Deutschland und Europa möglichst viele Kinder zu unterstützen. Außerdem organisiert der Verein immer wieder Hilfsaktionen für afghanische Waisenkinder und -häuser und is aktiv im Bereich medizinischer Hilfe, beruflichen Ausbildungen, Trinkwasserversorgung (Brunnenbau). .

Handicap International

Handicap International ist eine internationale Hilfsorganisation, die seit über 25 Jahren für und mit Menschen mit Behinderung arbeitet. Die Organisation ist in über 50 Ländern mit rund 250 Projekten der Prävention, Rehabilitation und Integration sowie in der Minenräumung und Minenaufklärung im Einsatz. Außerdem setzt sich Handicap International politisch für die Rechte von Menschen mit Behinderungen […]

Kartographie Huber

Regionalentwicklung und Tourismusentwicklung z.B. in Zusammenarbeit mit der GTZ in verschiedenen Ländern. GIS. Einrichtung von „Local Intelligence Systems“ z.B. in Saudi Arabien. Feldrecherche und Digitalisierung von Gebieten in vielen Ländern. Erstellung von hochwertigen Geodaten die in verschiedensten Medien zum Einsatz kommen, z.B. Druck, Internet, Navigation, Smart Phone Apps. Consulting. Training international, Capacity Building. Riesiger Datenpool […]

Hanns-Seidel-Stiftung

Die 1967 gegründete CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) ist eine deutsche politische Stiftung, die „im Dienst von Demokratie, Frieden und Entwicklung“ politische Bildungsarbeit im In- und Ausland leistet. Seit über 30 Jahren engagiert sich die HSS in der Entwicklungszusammenarbeit, mit derzeit rund 90 Projekten in über 50 Ländern weltweit. Ziel der auf christlich-sozialen Idealen basierenden internationalen Tätigkeit […]

empor – Aufbauhilfe für Afghanistan

In Zusammenarbeit mit dem Sozialreferat der Landeshauptstadt München leistet empor Entwicklungs- und Aufbauhilfe für Afghanistan. Dies beinhaltet beispielsweise Maßnahmen wie die unentgeltliche Versorgung von Minenopfern oder die Ausbildung von Jugendlichen zu Orthopädietechnikern in dafür errichteten Werkstätten. Zur zukünftigen Planung gehören der Bau einer weiteren Werkstatt in Kunduz oder einer anderen Stadt sowie die Eröffnung eines […]

Ärzte der Welt

Ärzte der Welt arbeitet seit dem Jahr 2000 als deutscher Zweig der internationalen humanitären Hilfsorganisation „Médecins du Monde“. Ärzte der Welt leistet heute neben humanitärer Hilfe auch Wiederaufbau-, Vorbeugungs- und Entwicklungsarbeit auf allen fünf Kontinenten. Die ehrenamtlichen Fachkräfte aus Medizin und Logistik arbeiten zusammen mit lokalen Partnern, unterstützen Bevölkerungsgruppen in kriegsbedingten oder durch Naturkatastrophen verursachten […]

Coming Home

Landeshauptstadt München Sozialreferat – Amt für Wohnen und Migration Das Büro für Rückkehrhilfen unterstützt seit 1996 Menschen, die sich nach zumeist langer Zeit im Exil für einen Neuanfang in ihrer Heimat entscheiden. Man will ihnen helfen, für sich und ihre Familien eine Persepektive zu schaffen. Darüber hinaus werden Hilfsprojekte in Rückkehrländern unterstützt.

Anderen Akteur auswählen: