Plattform für Münchner Akteure der Entwicklungszusammenarbeit

Akteure im Bereich Völkerverständigung

Siemens Stiftung

Als Unternehmensstiftung setzt sich die Siemens Stiftung für nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung ein. Eine gesicherte Grundversorgung, hochwertige Bildung und Verständigung über Kultur sind dafür Voraussetzung. In ihrer internationalen Projektarbeit unterstützt die Siemens Stiftung deshalb Menschen darin, diesen Herausforderungen unserer Zeit eigeninitiativ und verantwortungsvoll zu begegnen. Hierfür entwickelt sie mit Partnern Lösungsansätze und Programme und setzt diese […]

friends without borders

friends without borders e.V. fördert verschiedene Projekte in der Volta Region, Ghana, hier insbesondere in den Dörfern Mafi Dadaboe und Mafi Wute. Die Hilfe erstreckt sich insbesondere auf die Bereiche Bildung, Gesundheit, Umweltschutz, Fair Trade, Kultur. Ganz gezielt an den Bedürfnissen der Bewohner in Dadaboe und Wute ausgerichtet, setzt der Verein gemeinsam mit den Partnern […]

PUELCHE

Deutsch-chilenischer Kulturverein in München. Aufgabe des Vereins ist es, Tracht, Sitte, Brauchtum, Volksmusik, Volkslied und Tänze Chiles, die Sprache und das Laienspiel zu erhalten und zu pflegen, die Heimatgeschichte zu würdigen und sich für Tradition und Volkskunst einzusetzen. Weitere Aufgaben des Vereins sind es, die chilenische Kultur den Mitmenschen nahe zu bringen, Migranten und Migrantenfamilien […]

buntkicktgut

buntkicktgut ist die seit 1997 bestehende interkulturelle Straßenfußball-Liga in München. Die Liga arbeitet mit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen – stadtteilbezogen und niedrigschwellig. Die Mitglieder der Organisation gehen in die Herkunftsländer ihrer Teilnehmer und unterstützen sie bei ihrem Engagement vor Ort. Dabei nutzen sie ihre Kompetenz im Fußball als Medium für Sensibilisierung und Jugendarbeit. Kernprojekt […]

Jambo Bukoba

Jambo Bukoba e.V. engagiert sich für Kinder und Jugendliche in Tansania. In der Region Kagera sorgt Jambo Bukoba e.V. durch Sport unter dem Projektmotto „ Kinder durch Sport stark machen“ für eine nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit . Der Verein wurde 2008 von dem Münchner Clemens Mulokozi gegründet, mit dem Ziel, die Schüler/Schülerinnen in den Bereichen Gesundheit/Aufklärung (HIV/Aids), […]

Saddur

Der Verein Saddur e.V. – Aktionen nachhaltiger Entwicklung für Nassian (Elfenbeinküste) wurde 2012 gegründet. Die Stadt Nassian liegt im Nordosten von Cote d’ivoire (Elfenbeinküste) in Westafrika. Der Verein möchte die Nachhaltige Entwicklung von Nassian fördern durch Projekte in den Bereichen: – Bildung und Erziehung – Sport – Umweltschutz – Verbesserung des örtlichen Gesundheitswesens

AK München-Asháninka

Seit 1997 gibt es im Rahmen des KlimaBündnisses europ. Städte mit den Völkern amazoniens eine aktive Partnerschaft von München mit dem indigenen Volk der Asháninka (ca. 60.000 Menschen) im zentralen peruanischen Regenwald. Der Arbeitskreis unterstützt die Asháninka in ihren aktuell elementaren Vorhaben, nämlich bei der Sicherung ihrer Landtitel bei ihren Anstrengungen im Bildungs- und Gesundheitsbereich […]

youventus international

youventus international ist ein Hilfs- und Bildungsprojekt mit neuem Ansatz: Gezielt ausgewählte Jugendprojekte in der sog. Dritten Welt werden vor Ort in den Bereichen Handwerk, Landwirtschaft und Soziales unterstützt. In einem zweiten Schritt erhalten einige dieser Jugendlichen die Möglichkeit zu einem Aufenthalt in Deutschland: Dabei werden ihnen vielfache soziale Kontakte geboten und sie lernen gewisse […]

Sudan Face

Sudan Face setzt sich im Südsudan dafür ein, Kinder, insbesondere Mädchen, nach den Jahren des Bürgerkriegs schnell wieder in die Schule zu bringen. Im Mittelpunkt stehen dabei die benachteiligten Dorfkinder. Daher setzten Sudan Face sich ein für: Dauerhafte Verbesserung der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Situation Vermeidung von Landflucht durch Schaffung von Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten Erhaltung […]

WECF Deutschland

WECF Deutschland ist Mitglied des internationales Netzwerkes WECF – Women in Europe for a Common Future, das Initiativen von Menschen aus aller Welt in gemeinsamen Projekten zusammenbringt. Das Netzwerk unfasst mehr als 100 Frauen-, Umwelt- und Gesundheitsorganisationen in 40 Ländern, die sich für Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie für Armutsbekämpfung einsetzen. WECF ist in den Bereichen […]

Anderen Akteur auswählen: