Plattform für Münchner Akteure der Entwicklungszusammenarbeit

WECF Deutschland

WECF Deutschland ist Mitglied des internationales Netzwerkes WECF – Women in Europe for a Common Future, das Initiativen von Menschen aus aller Welt in gemeinsamen Projekten zusammenbringt. Das Netzwerk unfasst mehr als 100 Frauen-, Umwelt- und Gesundheitsorganisationen in 40 Ländern, die sich für Umwelt- und Gesundheitsschutz sowie für Armutsbekämpfung einsetzen. WECF ist in den Bereichen ‚Sichere Chemikalien und Abfallmanagement‘, ‚Sauberes Trinkwasser und Abwasserentsorgung‘, ‚Nachhaltige Energie- und Nahrungsmittelversorgung‘ und ‚Klima-, Agrar- und Artenschutz‘ tätig. Mit Projekten und Programmen entwickelt WECF gemeinsam mit Partnern vor Ort umsetzbare und kostengünstige Lösungen für Probleme in ausgewählten Themenbereichen. WECF stattet zum Beispiel Schulen in Armenien mit Solarzellen zur Energieversorgung aus, baut Öko-Toiletten in ländlichen Gebieten Osteuropas oder führt mit polnischen Partnern im Bereich Nachhaltige Landwirtschaft Projekte zum Erhalt der Biodiversität durch. Mit politischer Arbeit bringt WECF die Perspektiven und Empfehlungen seiner Mitglieder und die Erfahrung aus seiner Projektarbeit in nationale, europäische und internationale politische Prozesse mit ein. WECF ist offizieller Partner des Umweltprogramms der Vereinten Nationen UNEP, Mitglied des Europäischen Komitees für Gesundheit und Umwelt (EEHC) und beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC) als Nichtregierungsorganisation anerkannt.

Kontakt zum Akteur:

Women in Europe for a Common Future e. V. Deutschland

Sankt-Jakobs-Platz 10
80331 München

Tel.: 089 2323938-0
Fax: 089 2323938-11
zur Homepage
EMail schreiben
zur Facebook-Seite

Stadtplan der Akteure

Anderen Akteur auswählen: