Plattform für Münchner Akteure der Entwicklungszusammenarbeit

ATD Vierte Welt

ATD Vierte Welt möchte den Dialog zwischen Armen und der Gesellschaft fördern, um Armut und soziale Ausgrenzung überwinden zu können. Ziel ist es, Benachteiligten zu ermöglichen, an der Gesellschaft teilzuhaben und Verantwortung zu übernehmen.  ATD Vierte Welt trägt deren Stimme in lokale, nationale und internationale Organisationen und öffentliche Debatten hinein. So hat der Verein Beraterstatus bei ECOSOC (Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen), UNESCO, UNICEF und im Europarat. Des Weiteren organisiert er zahlreiche Bildungsprojekte.  ATD Vierte Welt wurde 1957 von Père Joseph Wresinski mit armen Familien, die in einem Notunterkunftlager in Noisy-le-Grand bei Paris lebten, gegründet und  ist heute in 30 Ländern weltweit tätig.

Kontakt zum Akteur:

ATD Vierte Welt in Deutschland e.V.

Minnewitstraße 17
81549 München

Tel.: 089 / 690 11 49
Fax: 089 / 693 94 308
zur Homepage
EMail schreiben

Stadtplan der Akteure

Anderen Akteur auswählen: